Word Dokument anlegen, drucken und speichern

steffen_s

Administrator
Text in eckigen Klammern steht für eine zu drückende Taste z.B. [WIN] für die Windows-Taste.
Text nach drei Bindestrichen steht für die Beschreibung der ausgelösten Aktion oder die Reaktion des Computers z.B. ein sich öffnendes Menü


[WIN] --- Startmenü öffnet sich
word --- der Kursor steht auf Word
[Eingabe] --- der Kursor steht auf leeres Dokument
[Eingabe] --- Es wird ein leeres Dokument, das Standarddokument, geöffnet. Schriftart ist Calibri 11. Die Seitenränder sind 2,5 cm, nur unten bei 2 cm.
Text eingeben

[ALT] , [D] , [C] --- Speichern. Wird das Dokument das erste Mal gespeichert, wird das Fenster vom Standardspeicherort geöffnet. Das ist der Ordner Dokumente. Der Kursor steht im Eingabefeld für den Dateinamen.
Dateinamen eingeben --- Der Kursor springt bei der ersten Eingabe auf das Feld „Speichern“.
[Eingabe] --- Bestätigen. Die Ansicht wechselt zum Text zurück.

[ALT] , [D] , --- Drucken. Es wird das Fenster zur Druckerauswahl geöffnet.
[W] --- mit den Pfeiltasten den Drucker auswählen. Mit [Leertaste] bestätigen.
[ALT] , , [Eingabe] --- Druck starten

[Alt] , [D] , [L] --- Schließen. Es wird das Auswahlfenster geöffnet, ob Änderungen gespeichert werden sollen.
[Eingabe] --- Änderungen speichern. Mit Pfeiltasten kann „Nicht speichern“ oder „Abbrechen“ ausgewählt werden.
 
Oben