NVDA - Produktvorstellung

blinddark

Member
NVDA (NonVisual Desktop Access) ist ein freier screen reader für Windows und aktuell in 54 Sprachen verfügbar. Das Ganze finanziert sich ausschließlich über Spenden. Ein großer Vorteil ist bei dem reader, dass hier kein zusätzlicher Grafiktreiber installiert wird. Das macht ihn ins Besondere für kleinere Hilfsarbeiten attraktiv. Auch diverse Braillezeilen werden ohne Probleme unterstützt. Das Tastaturlayout kann Wahlweise für den Desktop oder das Notebook optimiert werden. Auch die Wörterbücher können auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt werden.
Einsatzszenarien sind zum Beispiel die Ersteinrichtung des Betriebssystems, wenn noch keine Grafiktreiber usw. installiert sind. Hier stößt JAWS zum Teil an seine Grenzen und man bekommt es hin und wieder mit Fehlern zu tun. So kann es dann sein, dass JAWS den FreedomScientific Mirror Display Treiber nicht installieren kann, weil keine Grafikkarte gefunden wurde.

Das Programm NVDA kann nach dem Download installiert werden oder wahlweise kann auch eine portable Version auf einen Stick oder Pfad auf einer Festplatte kopiert werden. Die Auswahl wird nach dem Starten der ca. 18 MB großen Anwendung getroffen. Wichtig: es ist sinnvoll einen Ordner anzulegen und als Pfad z. B. C:\NVDA\ anzugeben. Würde nur C:\ angegeben werden, landen hier alle einzelnen Dateien und Ordner, die für den mobilen Start benötigt werden. Wenn einmal eine Installation oder portable Version erstellt wurde, kann jeder zeit gegenteiliges unter Berücksichtigung der vorgenommenen Einstellungen durchgeführt werden. Hierzu einfach die Einfüge-taste +n drücken und das NVDA-Kontextmenü wird geöffnet. Unter Extras findet sich dann entweder die Möglichkeit NVDA zu installieren oder eben die Portable Version zu generieren. In dem Assistenten kann dann unter anderem ausgewählt werden, ob die aktuellen Einstellungen mit kopiert werden sollen. Dies ist z. B. sinnvoll, wenn man sich zusätzliche Addons wie die Stimme Eloquence installiert hat.

Weitere Informationen sowie diverse Downloads findet ihr entweder auf der Produkthomepage oder Fragt einfach hier im Forum.
 
Oben